Einfach, schnell und lecker: Kartäuserklöße

TEILEN
Kartäuserklöße zubereiten
Foto: Fxquadro, fotolia.com

Alte Semmeln sind nur noch für den Müll? Bestimmt nicht! Mit unserem leckeren Rezept für Kartäuserklöße nach Landfrauenart hauchen Sie Ihrem alten Brot völlig neues Leben ein.

Nicht nur lecker, sondern auch optimal zur Resteverwertung: alte, harte Brötchen müssen nicht automatisch auf dem Müll landen. Mit Kartäuserklößen – auch bekannt als Arme Ritter – verwandeln Sie Ihre Brotreste in eine leckere Süßspeise. Veredeln können Sie Ihr Gericht mit Kompott oder einer köstlichen Vanillesoße.

Kartäuserklöße

Zutaten:

Foto: Angel Simon, fotolia.com

6 trockene Semmeln
3 Eigelb
2 EL Zucker
Abgeriebene Zitronenschale
½ L lauwarme Milch
2 Eier
2 EL Milch
8 EL Semmelbrösel
125 g Butterschmalz zum Backen
100 g Zucker mit Zimt vermischt

Zubereitung:
Die Semmeln rundum abreiben und halbieren. Eigelb, Zucker, Zitronenschale und Milch verquirlen, über die Semmeln gießen und ½ Stunde einziehen lassen. Semmeln mehrfach wenden, bis sie komplett durchgeweicht sind.
Die Eier mit der restlichen Milch verquirlen, die Semmeln darin wenden und mit den Semmelbröseln panieren.
Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Semmeln von beiden Seiten goldgelb backen.
Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in Zimtzucker wälzen.

Apfelkompott

Zutaten:
750 g Äpfel
3/8 L Wasser
50 g Zucker
Saft von einer Zitrone
Zimt

Zubereitung:
Äpfel waschen und schälen, das Kernhaus entfernen und in Spalten schneiden. Das Wasser mit allen Zutaten aufkochen und die Früchte weich kochen.

Für Apfelbrei Früchte anschließend durch ein Sieb streichen.

Anzeige

Vanillecremesauce

Zutaten:
½ L Milch
1 Prise Salz
½ Vanilleschote (aufgeschlitzt)
2 Eigelb
75 g Zucker
15 – 20 g Speisestärke

Zubereitung:
Milch mit Salz und Vanilleschote aufkochen.
Eigelb und Zucker schaumig rühren, Speisestärke zugeben und glatt rühren. Nach und nach in die Vanillemilch geben.
Die Masse unter beständigem Rühren weiter erhitzen und aufpuffen lassen.
ACHTUNG: Masse nicht kochen lassen – sie gerinnt schnell!
Danach Vanilleschote entfernen und im kalten Wasserbad rasch abkühlen.

Zum Verfeinern 60 g Sahne schlagen und unter die ausgekühlte Sauce geben.

"Mit den Landfrauen durch's Jahr": Koch- und Backbuch
Anzeige

Die Landfrauen aus den Haßbergen

Zum 70-jährigen Bestehen der Landfrauen im Bayerischen Bauernverband erschien das Koch- und Backbuch „Mit den Landfrauen durch’s Jahr“ mit weiteren, traditionellen Gerichten, Informationen über regionale Lebensmittel und Hintergründen zu Bräuchen, Traditionen und Festtagen.

Die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband Kreisverband Haßberge übernehmen vielfältige Aufgaben und pflegen das kulturelle Leben auf den Dörfern und in den ländlichen Regionen. Mehr Informationen zu den Aktivitäten der Landfrauen finden Sie hier.

 

Das könnte Sie auch interessieren …
Zwetschgenknödel nach Landfrauenart