Rösler Open Air Schloss Eyrichshof 2019

TEILEN
Pressekonferenz zur diesjährigen Rösler Open Air auf Schloss Eyrichshof. Freiherr Hermann von Rotenhan und Gaby und Wolfgang Heyder. Foto: Laura Velten

Die britische Kultband Status Quo eröffnet dieses Jahr die hochkarätige Konzertreihe. Bei einem Pressegespräch wurde über den Ablauf, die Tickets, sowie die bisher bekanntgegebenen Vorbands informiert.

Das “Rösler Open-Air Schloss Eyrichshof“ steht in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in den Startlöchern. Von Dienstag, den 23.07.19 bis Sonntag, den 28.07.19 werden erneut Freiluftkonzerte in der historischen Anlage des Freiherrn von Rotenhan stattfinden.

Nun sind es immerhin nur noch zwei Monate, bis am 23. Juli das erste Konzert des „Rösler Open-Air Schloss Eyrichshof“ unter Führung des Veranstaltungsservice Bamberg, mit Unterstützung von Freiherr von Rotenhan und der Firma Rösler stattfindet. In diesem Jahr ist die Firma Rösler bereits zum dritten Mal der Hauptsponsor der Konzerte in Ebern.

Programm und Tickets

Auch 2019 konnte das Organisationsteam wieder erstklassige Künstler wie Rea Garvey, Konstantin Wecker, EVA, Status Quo, Angelo Kelly oder Wincent Weiss akquirieren. Dieses vielfältige Programm beweist, dass für jeden Geschmack ein tolles Konzerterlebnis wartet. Laut Wolfgang Heyder vom Veranstaltungsservice Bamberg „hat sich das Festival in Ebern längst etabliert. Zum einen über die Künstler, zum anderen aber auch über die tolle Location“. Er rechnet in diesem Jahr insgesamt mit 16 000 – 17 000 Konzertbesuchern. Die Location bietet viele Möglichkeiten und auch die zwei Ebenen, Gastronomie und Veranstaltung, verbinden sich zu einer perfekten Kombination. Bei den bestuhlten Konzerten bietet das Schloss Eyrichshof Platz für 2400 und unbestuhlt sogar Platz für 4500 Gäste.

Anzeige

Schon jetzt lassen sich die diesjährigen Favoriten klar bestimmen. Spitzenreiter sind Rea Garvey und EAV, bei denen schon zwei Monate vor der Veranstaltung von einem „nahezu ausverkauft“ gesprochen werden kann, so Wolfgang Heyder. Auch bei Wincent Weiss sieht es ähnlich aus. „Hier erwarten wir spätestens im Juni das ausverkauft“. Status Quo, Konstantin Wecker und Angelo Kelly befinden sich ebenfalls auf einem guten Weg.

Supportbands

Für zwei der Konzerte wurden außerdem die Vorbands bekanntgegeben. Den Support von Status Quo wird Dr. Woo’s Rock’n’Roll Circus übernehmen. Sie packen über 50 Songs in einen nahtlosen Megasong, der durch fließende Übergänge und ausgefeilte Variationen Überraschendes und Vertrautes virtuos mixt. Als Support von Rea Garvey freuen wir uns, den irischer Sänger, Songwriter und Gitarrist Ryan Sheridan bekanntgeben zu dürfen. Der irische Ausnahmegitarrist ist spätestens seit seinen Hits „Jigsaw“, „Walking in the Air“ und „Upside Down“ nicht mehr nur in seiner Heimat ein gefeierter Musiker.

Gartenfest und Sonderverkauf

Am Pfingstwochenende findet vom 8. bis 10. Juni 2019 wieder das bekannte Gartenfest im Schlosshof statt. Bei diesem Fest für die ganze Familie wird es in diesem Jahr erneut einen Sonderrabatt von 10 Prozent auf alle Tickets für das „Rösler Open-Air Schloss Eyrichshof“ geben. Außerdem werden unter allen Ticketkäufern jeweils zwei Karten für die bis dahin höchstwahrscheinlich ausverkaufen Konzerte von Rea Garvey und EAV verlost.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in allen gängigen Vorverkaufssystemen, telefonisch unter der Hotline 0951-23837, oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de.