Wochenhoroskop 21.02. – 27.02.

Horoskop
Das Wochenhoroskop auf mainlike.de

(djd) Was sagen die Sterne für die Woche? Was hält Ihr Sternzeichen für Sie bereit? Worauf müssen, bzw. können oder dürfen Sie sich einstellen? Hier ist unser Wochenhoroskop für die kommende Kalenderwoche.

Widder (21.3. – 20.4.)

Bereits Erreichtes dürfte nun durch klugen Einsatz gefestigt und eine erlangte Position zum eigenen Vorteil ausgebaut werden können.

Stier (21.4. – 20.5.)

Sie sollten nicht stur sein, aber an Ihren Grundsätzen dürfen Sie schon festhalten, wenn Sie niemand vom Gegenteil wirklich überzeugen kann.

Zwilling (21.5. – 21. 6.)

Aus Unsicherheit neigen Sie dazu, manches in der Schwebe zu lassen. Doch gerade jetzt ist nichts wichtiger als eine klare Entscheidung.

Krebs (22.6. – 22.7.)

Sie wissen hoffentlich, wer es gut mit Ihnen meint. Denn nur auf einer soliden Vertrauensbasis lässt sich eine fruchtbare Zusammenarbeit aufbauen.

Löwe (23.7. – 23.8.)

Setzen Sie endlich die Scheuklappen ab. Dann haben Sie freie Sicht auf Personen, die Ihnen bei Ihrem Vorhaben wichtige Dienste leisten können.

Jungfrau (24.8. – 23.9.)

Es sieht so aus, als würde Ihnen eine große Aufgabe über den Kopf wachsen. Doch da hat man Ihre Leistungsfähigkeit unterschätzt.

Waage (24.9. – 23.10.)

Sorgen Sie dafür, dass Sie umfangreich informiert sind. Nachlässigkeit könnte momentan ein äußerst lohnendes Geschäft zunichte machen.

Skorpion (24.10. – 22.11.)

Unterschätzen Sie die Gefühle nicht: Brillante Intelligenz und eiserner Wille werden nicht allein über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Schütze (23.11. – 21.12.)

In dieser Woche sollten Sie ein lange zurückliegendes Versprechen endlich einlösen. Man wird es Ihnen hoch anrechnen, dass Sie zu Ihrem Wort stehen!

Steinbock (22.12 – 20.1.)

Dass Sie auf eine bestehende Freundschaft bauen können, zeigt sich am Wochenende erneut. Jetzt liegt es an Ihnen, sich erkenntlich zu zeigen.

Wassermann (21.1. – 19.2.)

Der steinige Teil des Weges liegt hinter Ihnen. Jetzt wird es leichter, was aber nicht heißt, dass Sie sich zufrieden zurücklehnen dürfen!

Fische (20. 2. – 20. 3.)

Sie müssen unbedingt herausfinden, was sich in der Beziehung zu Ihrem Partner verändert hat – sonst gibt es bald ein ziemliches Problem!

***

MAINLIKE immer Gewinn! Nehmen Sie doch auch mal an unseren Aktionen teil. Regelmäßig führen wir mit unseren Partnern attraktive Gewinnspiele durch. Hier geht’s direkt zu unseren Aktionen! Mitmachen lohnt sich. Folgen Sie MAINLIKE auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM. Wünschen Sie sich spezielle Themen, haben Sie Anregungen, Kritik oder interessante Themen für unsere Redaktion…  kontaktieren Sie uns!

Poolbau ist Vertrauenssache

Ein solcher Fertigpool ist mittlerweile kein Luxusgut mehr, sondern für viele Menschen erschwinglich geworden.Foto: djd-k/Pool-Systems.de

(djd-k). Ein Pool im Garten war lange Zeit das Statussymbol schlechthin. Heute gibt es Fertigpools als Komplett-Sets je nach Ausstattung bereits ab knapp 10.000 Euro. Der Pool sollte eine Investition fürs Leben sein und zum Grundstück und zu den Vorstellungen der Besitzer passen. Von Pool-Systems etwa, Deutschlands größtem Pool-Fachhändler, gibt es unterschiedliche Servicepakete – je nach handwerklicher Fähigkeit des Interessenten. Die Komplettsets sind vollständig montiert, verrohrt und verkabelt. Experten des Anbieters beraten zunächst direkt beim Kunden vor Ort, aber auch in der Firmenzentrale in Bayern sowie per Telefon und Mail. Danach wird der Pool individuell konfiguriert und es gibt einen bundesweiten Montage- und Inbetriebnahmeservice. Mehr Infos findet man unter www.pool-systems.de.