Wochenhoroskop 20.06. – 26.06.

Horoskop
Das Wochenhoroskop auf mainlike.de

(djd) Was sagen die Sterne für die Woche? Was hält Ihr Sternzeichen für Sie bereit? Worauf müssen, bzw. können oder dürfen Sie sich einstellen? Hier ist unser Wochenhoroskop für die kommende Kalenderwoche.

Widder (21.3. – 20.4.)

Sie stehen erneut unter Volldampf! So kann das auf Dauer nicht weitergehen, wenn Sie Ihre Erfolge auch bei voller Gesundheit genießen wollen.

Stier (21.4. – 20.5.)

Wer Lust auf Veränderung verspürt, sollte nicht länger zögern: Die alltägliche Routine geht Ihnen doch schon seit geraumer Zeit auf den Wecker!

Zwilling (21.5. – 21. 6.)

Die Lage ist besser als es scheint: Bei genauerem Hinsehen werden Sie einige durchaus positive Aspekte in dem ganzen Durcheinander entdecken.

Krebs (22.6. – 22.7.)

Zeigen Sie deutlicher, wie gut jemand Ihnen tut: Das verleiht ihm die Kraft, auch in unangenehmen Zeiten bedingungslos zu Ihnen zu stehen.

Löwe (23.7. – 23.8.)

Graue Theorie ist nicht Ihre Welt – überlassen Sie das anderen. Krempeln Sie lieber die Ärmel hoch, um das zu verwirklichen, was Ihnen wichtig ist.

Jungfrau (24.8. – 23.9.)

Zwar wird sich vieles zum Guten wenden, aber einige wichtige Fragen bleiben ungeklärt. Dieser Schwebezustand ist nicht gut für Ihr Seelenheil.

Waage (24.9. – 23.10.)

Im beruflichen Bereich mehren sich verlockende Angebote: Jetzt besteht die Kunst darin herauszufinden, welches davon das „große Los“ ist …

Skorpion (24.10. – 22.11.)

Die Präsentation alter Rechnungen verdirbt Ihnen die Laune. Doch lassen Sie sich nichts anmerken: Bezahlen, abhaken – und neue Ziele suchen!

Schütze (23.11. – 21.12.)

Ihre Mitstreiter verlassen sich auf Sie – und dieses Vertrauen sollten Sie nicht enttäuschen. Machen Sie eindeutig klar, wo Sie stehen.

Steinbock (22.12 – 20.1.)

Sie liegen wieder einmal in Front. Doch Achtung: Ein Konkurrent hat sich damit noch nicht abgefunden und will auf jeden Fall erneut angreifen.

Wassermann (21.1. – 19.2.)

Gehen Sie ein drängendes Problem endlich an. Machen Sie reinen Tisch, selbst wenn unangenehme Entscheidungen getroffen werden müssen!

Fische (20. 2. – 20. 3.)

Alles läuft nach Plan – wenn auch nicht so rasch wie erhofft. Nicht so ungeduldig! Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht.

***

MAINLIKE immer Gewinn! Nehmen Sie doch auch mal an unseren Aktionen teil. Regelmäßig führen wir mit unseren Partnern attraktive Gewinnspiele durch. Hier geht’s direkt zu unseren Aktionen! Mitmachen lohnt sich. Folgen Sie MAINLIKE auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM. Wünschen Sie sich spezielle Themen, haben Sie Anregungen, Kritik oder interessante Themen für unsere Redaktion…  kontaktieren Sie uns!

Aufladen geht auch smart

Eigenen Solarstrom gewinnen und direkt zum Aufladen des Elektroautos nutzen: Intelligente Ladestationen machen dies möglich.Foto: djd-k/Webasto/Derek Henthorn

(djd-k). Mit dem Boom der Elektrofahrzeuge steigt der Bedarf nach der passenden Ladeinfrastruktur. Am bequemsten dürfte es für viele sein, den Stromer an einer eigenen Wallbox mit Energie zu versorgen. Neben den technischen Voraussetzungen, die ein Elektroinstallateur prüfen sollte, ist dazu die individuell geeignete Ladestation auszuwählen. Wem es ausreicht, den Strom schnell und sicher ins Auto zu leiten, findet etwa mit der Webasto Pure eine zuverlässige Wallbox für einfaches Laden. Smarte Ladestationen wie die Webasto Next kommunizieren mit dem Internet sowie anderen Geräten, beispielsweise einer Photovoltaikanlage. Sie können den selbst erzeugten Solarstrom direkt zum „Auftanken“ nutzen. Mit weiteren Vorteilen und Funktionen ist die smarte Technik eine vorausschauende Investition.