Wochenhoroskop 18.04. – 24.04.

Horoskop
Das Wochenhoroskop auf mainlike.de

(djd) Was sagen die Sterne für die Woche? Was hält Ihr Sternzeichen für Sie bereit? Worauf müssen, bzw. können oder dürfen Sie sich einstellen? Hier ist unser Wochenhoroskop für die kommende Kalenderwoche.

Widder (21.3. – 20.4.)

Oops! Es kommt wieder anders als geplant. Jetzt müssen Sie zeigen, was Sie an Flexibilität zu bieten haben, um die Situation zu retten!

Stier (21.4. – 20.5.)

Auch eine hohe Dauerbelastung tut Ihrer Bestform keinen Abbruch: Momentan sind Sie offensichtlich unschlagbar und erreichen Ihre Ziele mühelos!

Zwilling (21.5. – 21. 6.)

Die Ratschläge Ihrer Familie sind zwar gut gemeint, aber sie bringen Sie der Lösung Ihres Problems nicht näher. Entscheiden Sie selbst!

Krebs (22.6. – 22.7.)

Ein geplanter Ortswechsel bringt erfreuliche Veränderungen mit sich. Im zwischenmenschlichen Bereich stoßen Sie nun auf viel Verständnis

Löwe (23.7. – 23.8.)

Der tägliche Stress prallt offensichtlich an Ihnen ab – es war wohl gut, dass Sie in letzter Zeit ein wenig kürzergetreten sind.

Jungfrau (24.8. – 23.9.)

Jetzt nur keine Panikreaktionen! Bleiben Sie ruhig und erinnern Sie sich, wie Sie schon einmal aus einer ähnlichen Situation herausgekommen sind!

Waage (24.9. – 23.10.)

Durch Zufall finden Sie etwas wieder, was Sie schon seit längerer Zeit vermisst haben. Das weckt in Ihnen schöne Erinnerungen an alte Zeiten.

Skorpion (24.10. – 22.11.)

Augenblicklich haben Sie Erholung dringend nötig: Überanstrengungen werden sich eindeutig zulasten Ihres Seelenfriedens auswirken.

Schütze (23.11. – 21.12.)

Wenn die Situation am schwierigsten ist, ist die Hilfe am nächsten. Die alte Weisheit bewahrheitet sich glücklicherweise auch in dieser Woche!

Steinbock (22.12 – 20.1.)

Sofern Sie sich verstärkt auf Ihr Können konzentrieren, statt dem Urteil anderer zu vertrauen, wird Ihnen die gewünschte Anerkennung zuteil.

Wassermann (21.1. – 19.2.)

Ein zuverlässiger Ruf ist die notwendige Grundlage, um dauerhaft erfolgreich zu sein: Setzen Sie dieses Kapital jetzt bloß nicht aufs Spiel!

Fische (20. 2. – 20. 3.)

Warum wollen Sie sich erst lange bitten lassen? Sie sind innerlich von der Sache schon längst überzeugt: Also sagen Sie doch einfach ja.

***

MAINLIKE immer Gewinn! Nehmen Sie doch auch mal an unseren Aktionen teil. Regelmäßig führen wir mit unseren Partnern attraktive Gewinnspiele durch. Hier geht’s direkt zu unseren Aktionen! Mitmachen lohnt sich. Folgen Sie MAINLIKE auch auf FACEBOOK und INSTAGRAM. Wünschen Sie sich spezielle Themen, haben Sie Anregungen, Kritik oder interessante Themen für unsere Redaktion…  kontaktieren Sie uns!

Ein Pool im eigenen Garten

Ein Pool im eigenen Garten kann über viele Wochen Freizeitspaß für die ganze Familie bringen.
Foto: djd-k/Pool-Systems.de/Getty Images/Halfpoint

(djd-k). Wie aufwendig ist es, sich den Traum vom eigenen Pool zu erfüllen? Das sollten Interessenten wissen:

  1. Fertigpools aus Polypropylen verursachen wenig Einbaustress und keine hohen Kosten. Sie sind vollständig montiert, verrohrt und verkabelt. An der Installation kann man sich selbst beteiligen – oder auf die Unterstützung durch die Experten eines Anbieters wie Pool-Systems setzen.
  2. Bei Fertigpools unterscheidet man zwischen Skimmer und Überlaufpool.
  3. Beim Überlaufpool gelangt das Wasser von der umlaufenden Rinne in das Filtersystem und wird dort gereinigt. Danach fließt es über die Einlaufdüsen in den Pool zurück.
  4. Eine Poolabdeckung sollte man von vornherein einplanen.
  5. Mögliche Ergänzungen sind eine Pool-Wärmepumpe oder eine Solarheizung sowie ein Reinigungsroboter.