Im September gehts wieder richtig los. Kultur in Bad Neustadt.

TEILEN
Race Duo live in der Stadthalle Bad Neustadt
Race Duo - Foto: Stadthalle Bad Neustadt

Darauf haben wir gewartet: ab September ist in Bad Neustadt wieder ein abwechslungsreiches Kultur-Programm geboten

Ab Mitte September geht es kulturell wieder so richtig los: mit verschiedensten Veranstaltungen aus den Bereichen Konzert, Kabarett, Theater und mehr lädt Bad Neustadt an der Saale zu spannenden kulturellen Veranstaltungen ein.

Race Duo – Rock Classic 60th – 90th

Freitag, 14. September 2018 | 20.30 Uhr | Hör.Bar in der Stadthalle Bad Neustadt

Jerry James und Georg Pavivic waren die musikalischen Köpfe der früheren Kult-Band „Race“. Als Race Duo haben sie sich zusammengetan, um zu zweit im guten alten Unplugged Stil Pop und Rock-Perlen zum Besten zu geben. Sie spielen Hits der 60er bis 90er Jahre, die jeder gerne wieder hören möchte. Nostalgische Songs zum Dahinschmelzen, Kult-Klassiker zum Genießen und Eigenkompositionen.

Eine musikalische Mischung aus Pop-Hochkarätern und Rockklassikern, die nicht nur zum Zuhören, sondern auch zum Tanzen einlädt.

Das ganze natürlich wie immer 100% live, ohne Netz und doppelten Boden – Hand Made Music.

Tickets gibt’s hier

Weber N°5 – Ich liebe Ihn!

Donnerstag, 20. September 2018 | 20.00 Uhr | Stadthalle Bad Neustadt

… so lautet der Titel von Philipp Webers neuem Kabarettstück. Es ist ein feuriger Schutzwall gegen jegliche Versuche der Manipulation. Eine heitere Gebrauchsanweisung für den freien Willen. Selbstverständlich wie immer webermäßig lustig. Frei nach Immanuel Kant: „Habe den Mut dich deines Zwerchfells zu bedienen!“

Philipp Weber ist nicht nur ein hochtalentierter, mit vielen Preisen ausgezeichneter Kabarettist, er ist auch studierter Chemiker und mit dieser Doppelbegabung hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Verbraucherschutz zur humoristischen Kunstform zu erheben.

Tickets gibt’s hier

Die Bruchbuben – Foto: Stadthalle Bad Neustadt

Die Bruchbuben – Betreten auf eigene Gefahr

Freitag, 21. September 2018 | 20.00 Uhr | Hör.Bar in der Stadthalle Bad Neustadt

Zwei verrückte Musiker drehen durch!

Einsturzgefährdete Musik trifft auf baufällige Comedy und mündet auf unerklärliche Weise in perfekter Unterhaltung, bei der keine Träne trocken bleibt.

Die beiden Musiker schlüpfen in verschiedene Rollen und sind doch selbst die irrwitzigsten Figuren. Es werden weder die Lachmuskeln noch die Ohren geschont, wenn sie von Schlager bis Klassik kein musikalisches Klischee auslassen.

Kreativ, unberechenbar und urkomisch!

Tickets gibt’s hier

Yasi Hofer & Band

Freitag, 21. September 2018 | 20.00 Uhr | Bildhäuser Hof

Die junge Ausnahmegitarristin Yasi Hofer ist mit ihrem zweiten Album „Faith“ auf Europa-Tournee.

Yasi Hofer hat sich mittlerweile weltweit einen Namen gemacht Die talentierte Gitarristin begeistert ihr Publikum nicht nur mit exzellentem Gitarrenspiel, sondern auch mit wunderbarem Sound und spannenden Songs.

Die Musikzeitschrift „Eclipsed“ erklärt Yasi in der Ausgabe Febr. 2017 als eine der 20 weltbesten Gitarristinnen und schreibt explizit: „Yasi Hofer gehört ganz klar in eine Liga mit Joe Satriani oder Steve Vai.“

Tickets gibt’s hier

DOUBLE DRUMS

Samstag, 22. September 2018 | 20.00 Uhr | Bildhäuser Hof

Willkommen in der Welt des Rhythmus! Mit Ihrem Programm „Groove Symphonies“ entfacht das preisgekrönte Percussion Duo DOUBLE DRUMS auf über 100 Schlaginstrumenten und Alltagsgegenständen ein wahres Rhythmusfeuerwerk. Klassik, Pop und Weltmusik werden verschmolzen und gepaart mit ansteckender guter Laune und kurzweilig-witzigem Entertainment.

Mit ihrer locker-sympathischen Art nehmen die beiden Vollblutmusiker die Zuschauer mit in ihren Rhythmuskosmos: Bildstarke Filmmusik trifft auf atemberaubende Trommelkunst, Rhythmussymphonien auf Duelle mit Kochtöpfen und Verkehrsschildern. Die beiden Percussionisten mit Meisterklassenabschluss schlagen mühelos die Brücke zwischen Anspruch und Entertainment und zeigen eine Show, „die an Rhythmus, Können, Leidenschaft, Freude und Fantasie keine Wünsche offen lässt.“ (Mainpost)

Tickets gibt’s hier

Wir! Kultur. Bad Neustadt.
zum Kulturprogramm

Wir. Kultur. Bad Neustadt.

Hier können Sie das aktuelle Kulturprogramm von Bad Neustadt als E-Book ansehen und downloaden

Weitere Informationen und Veranstaltungen in der Stadthalle:
www.stadthalle-bad-neustadt.de