Bamberger Literaturfestival – Karten für Timo Ameruoso zu gewinnen

TEILEN
Timo Ameruoso beim Bamberger Literaturfestival
Foto: Timo Ameruoso

Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn der Karten:

Kerstin Grau und Edith Pfaff

Gewinnen Sie mit Mainlike 2x 2 Karten für die Lesung von Timo Ameruoso am 01.03.2018 um 20:00 Uhr im Gut Leimershof in Breitengüßbach.

Vom 15.02. bis 07.03.2018 findet zum dritten Mal das Bamberger Literaturfestival statt und lockt auch in diesem Jahr mit hochkarätigen Schriftstellern und bekannten Erfolgsautoren. Mit dabei: Timo Ameruoso.

Timo Ameruoso: Zum Aufgeben ist es zu spät! Fünf Dinge, die Pferde uns über das Leben lehren

Lesung und Gespräch

Grenzen gibt es nur im Kopf. Vor Timo Ameruoso lag eine vielversprechende Karriere als professioneller Springreiter, bis ihn ein tragischer Unfall mit 16 Jahren in den Rollstuhl zwang. Was ihn rettete, war seine Liebe zu Pferden und der Wunsch, wieder reiten zu können. Timo begann, sich intensiv mit dem Wesen der Pferde zu beschäftigen, und entdeckte dabei viele Parallelen zwischen ihnen und uns Menschen. Fünf zentrale Eigenschaften hat er herausgefiltert, die ihm bei der Arbeit mit Pferden und im Leben als Ganzes weitergeholfen haben. In diesem Buch erzählt er anhand seiner eigenen Geschichte, wie es gelingen kann, trotz schwerster Schicksalsschläge seinen Weg zu gehen, um langfristig erfolgreich und glücklich zu werden – und zu bleiben.

Anzeige

Jetzt mit MAINLIKE 2x 2 Karten gewinnen – so geht´s

Gewinnen Sie jetzt mit MAINLIKE je zwei Eintrittskarten für Timo Ameruoso. Einfach den Facebook Post auf der MAINLIKE Facebook-Seite „liken“ und „kommentieren“. Oder über unser Kontaktformular unter dem Stichwort „Timo Ameruoso“ teilnehmen. Das Gewinnspiel endet am 21.02.2018 – 17:00 Uhr. Mit der Teilnahme akzeptieren Sie unsere Gewinnspiel-Bedingungen. Nachzulesen unter www.mainlike.de/gewinnspiel-bedingungen

Tickets und Informationen

Timo Ameruoso, 01.03.2018, 20:00 Uhr, Gut Leimershof Breitengüßbach

Tickets für 20,00€ / 16,70€ sind hier erhältlich.

Weitere Informationen über die Lesung von Timo Ameruoso finden Sie hier.
Mehr über das Bamberger Literaturfestival erfahren Sie unter www.bamlit.de