So schmeckt Freundschaft

TEILEN
Gemeinsam zu kochen und zu schlemmen macht Spaß, fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl und entspannt.
Gemeinsam zu kochen und zu schlemmen macht Spaß, fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl und entspannt. Foto: djd/Villeroy & Boch

Zusammen kochen und essen ist ein echter Trend

(djd). Gemeinsam statt einsam: Dieser neue Trend hat inzwischen auch das Kochen und Essen erfasst. Freunde bereiten die Speisen zusammen in der Küche zu, es wird geplaudert und gelacht, Rezepte und Erfahrungen werden ausgetauscht und natürlich immer wieder probiert. Nicht selten werden dabei Erinnerungen an gemeinsame, schöne Erlebnisse wach wie an die in Kindertagen zubereitete erste Pizza oder die leckere Tomatensauce vom letzten Italienurlaub.

Flexibles Geschirr

Gemeinsam zu kochen und zu essen verbindet, es stärkt das Gemeinschaftsgefühl, sorgt für eine positive Grundstimmung und eine entspannte Atmosphäre. Oft wird dieses kulinarische Erlebnis auch zu einem echten „Eisbrecher“, der Menschen schneller Kontakt zu neuen Freundeskreisen finden lässt. Nicht umsonst sind „perfekte Dinner“ unter Freunden, „Kochduelle“ unter Arbeitskollegen oder „Küchenschlachten“ unter Fremden so beliebt. Da das Auge bekanntlich mitisst, kommt es dabei auch auf das Servieren und Präsentieren der gemeinsam gezauberten Menüs an. Um die raffinierten Fleisch-, Fisch- und Gemüsekreationen attraktiv anzurichten, reicht ein einfacher Speiseteller schon lange nicht mehr aus. Dies trifft sowohl für die Indoor- als auch die Outdoorküche zu, denn Grillen wird immer mehr zu einem wahren Lifestyle-Event. So individuell wie die Koch- und Esskultur sollte auch das passende Geschirr, zum Beispiel von Villeroy & Boch, sein. Ob Pasta-Party, Pizza-Event oder große BBQ-Session: Geradliniges Design mit funktionalen Extras setzt Akzente auf dem schön gedeckten Tisch. Pastateller mit Mulden zum Rollen der Spaghetti, spezielle Servierplatten für Pizza, Teller mit abgetrennten Bereichen für Grillsaucen, Dips oder Beilagen vollenden den kulinarischen Genuss. Zudem lässt sich mit diesem Geschirr auch im Stehen auf Terrasse oder Balkon schlemmen.

Funktionale Details

Modernes Essgeschirr muss nicht nur gut aussehen, sondern auch einen praktischen Mehrwert haben. So halten Kühl- und Wärmeplatten mit abnehmbaren Keramikscheiben Fleisch und Co. auf Temperatur, und vielseitig einsetzbare Gewürzschalen, Grillpfännchen oder Dipschalen sorgen für Ordnung und Übersicht auf dem Tisch. Multifunktionale Servierplatten mit Sparerips- oder Bratenhaltern ermöglichen mit Hilfe des Metallgestells nicht nur den bequemen Transport des zubereiteten Fleischs, sondern lassen auch Bratensaft oder Marinade abfließen. Sind alle satt, zufrieden und stolz auf die eigene Leistung, geht ein schöner Abend zu Ende. Unter www.villeroyboch.com gibt es dazu noch mehr Ideen.