Duftender Advent mit Rezepten von Maintal

Die Hagebutten-Konfitüre von Maintal eignet sich wunderbar zum Verfeinern von Klassikern wie Spitzbuben oder Zimtsternen. Foto Maintal

Gewonnen hat: Svenja Weinbeer

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne den duftenden Geruch von Plätzchen im Haus? Sie gehören einfach zum Advent und zu Weihnachten dazu.

Doch bei der großen Auswahl fällt die Entscheidung schwer. Plätzchen-Klassiker, die uns jedes Jahr begleiten oder neue Trendrezepte, die frischen Wind auf den Plätzchenteller zaubern? Bei einem sind sich fast alle einig – Konfitüren sind das i-Tüpfelchen auf weihnachtlichen Plätzchen, Torten und Kuchen. Insbesondere die Hagebutten-Konfitüre von Maintal eignet sich wunderbar zum Verfeinern von Klassikern wie Spitzbuben oder Zimtsternen. Aber auch mit den weiteren fruchtigen Sorten der bayerischen Konfitürenmanufaktur lassen sich z.B. Klassiker wie Kokosmakronen verfeinern. Schauen Sie einfach auf der Maintal Website vorbei und stöbern Sie in dem Fundus an Koch- und Backrezepten

Sehr kreativ kommen diese Plätzchen am Stiel daher und sind zudem auch sehr lecker:

Hagebutten-Streusel-Plätzchen am Stiel

Zutaten  (für ca. 20 Stück)

25 g Mandelkerne mit Haut

300 g Mehl

120 g Zucker

1 Ei (Größe M)

1 Päckchen Vanillin-Zucker

Salz

180 g Butter

1 Msp. Zimt

3 EL Maintal Hagebutten-Konfitüre Extra

Mehl für die Arbeitsfläche

Holzspieße

Frischhaltefolie

Backpapier

Zubereitung


1.
Holzspieße in kaltes Wasser legen. Mandeln hacken. 250 g Mehl, 100 g Zucker, Ei, Vanillin-Zucker, 1 Prise Salz und 150 g Butter glatt verkneten. Teig in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen 50 g Mehl, 20 g Zucker, 30 g Butter, Zimt, gehackte Mandeln und 1 Prise Salz zu Streuseln verkneten.

2. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen und mit Ausstechern Sterne (ca. 6 cm Ø) und Tannenbäume (ca. 7 cm hoch; ca. 6 cm breit) ausstechen. Übrigen Teig wieder zusammen kneten, ausrollen und Sterne ausstechen, solange wiederholen, bis der Teig verbraucht ist.

3. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Plätzchen darauf verteilen und mit Hagebutten-Konfitüre bestreichen. Streusel darüberstreuen. In jedes Plätzchen einen Holzspieß stecken. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen.

Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Stunden. Pro Stück ca. 670 kJ, 160 kcal. E 2 g, F 9 g, KH 19 g

Anzeige

Maintal – Familienunternehmen mit mehr als 130 Jahren Tradition.

Die Maintal Konfitüren GmbH hat sich zu einem der ältesten und traditionsreichsten Konfitürenunternehmen in Deutschland entwickelt. Für das innovative Unternehmen müssen ökonomische, ökologische und soziale Aspekte stets miteinander in Einklang stehen. So geht der Blick in schwierigen Coronazeiten auch auf den Standort Haßfurt und die Region. Als Haßfurter Unternehmen schätzt man die Vielfalt und die Möglichkeiten die Gewerbtreibende in der Kreisstadt anbieten. Gerade jetzt brauchen Händler und Gastronomie Solidarität. Maintal verlost einen 50 € Gutschein vom AHA – Aktionskreis Hassfurt Aktiv für den Einkauf vor Ort! Auch eine gute Geschenkidee, nicht nur für Weihnachten. #regionaleinkaufen #einkaufvorort #regionunterstützen

Jetzt mit MAINLIKE einen 50 € AHA Gutschein von der Maintal Konfitüren GmbH gewinnen!

Gewinnen Sie einen 50 € Einkaufs – Gutschein von der Maintal Konfitüren GmbH, den Sie nach Ihren Wünschen bei fast allen AHA Mitgliedsbetrieben in Haßfurt völlig unkompliziert einlösen können. Einfach den Facebook Post auf der MAINLIKE Facebook-Seite „liken“ und „kommentieren“. Oder über unser Kontaktformular unter dem Stichwort „Maintal für Haßfurt“ teilnehmen. Das Gewinnspiel endet am 14.12.2020 – 17:00 Uhr. Mit der Teilnahme akzeptieren Sie unsere Gewinnspiel-Bedingungen. Nachzulesen unter www.mainlike.de/gewinnspiel-bedingungen

Folgen Sie Maintal Konfitüren auf Facebook – Aktuelle Themen, Neuigkeiten und Anregungen.